Anlagengenehmigung

Bei Biogas‑, Wind­kraft- und Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen bestehen neben bau­recht­li­chen Fra­gen noch wei­ter­ge­hen­de recht­li­che Belan­ge, die es im Rah­men der Geneh­mi­gung und des spä­te­ren Betriebs zu beach­ten gilt.

Baurechtliche Belange

Immissionsschutzrecht

Rechtliche Beratung

Vertragliche Gestaltungen

Anlagengenehmigungsverfahren

Rechtliche Beratung im Anlagengenehmigungsverfahren

Anlagengenehmigung / Landwirtschaftliches Baurecht

Im Rah­men von Anla­gen­ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren geht es zuvor­derst um bau­recht­li­che und immis­si­ons­schutz­recht­li­che Fra­gen. Meist wer­den land­wirt­schaft­li­che Bau­vor­ha­ben im Außen­be­reich durch­ge­führt, hier­bei han­delt es sich nicht sel­ten um sog. pri­vi­le­gier­te Bau­vor­ha­ben. Ins­be­son­de­re bei Mast- und Bio­gas­an­la­gen sind die Beson­der­hei­ten des Bun­des-Immis­si­ons­schutz­ge­set­zes (BIm­SchG) zu beach­ten. Daher gilt es, im land­wirt­schaft­li­chen Bau­recht beson­de­re Vor­aus­set­zun­gen und Beson­der­hei­ten zu beach­ten. Der zu betrei­ben­de Auf­wand ist hier meist grö­ßer als bei ein­fa­chen pri­va­ten Bau­vor­ha­ben.

  • Immis­si­ons­schutz­recht­li­che Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren
  • Recht­li­che Bera­tung und Beglei­tung im Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren
  • Aus­ge­stal­tung von ver­trag­li­chen Ver­ein­ba­run­gen
  • Ver­tre­tung im Rah­men von gericht­li­chen Ver­fah­ren 

Zeitnahe Terminvergabe

Lösungsorientierte Beratung

Individuelle Regelungen

Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.
Deutsche Anwalts-, Notar- und Steuerberatervereinigung für Erb- und Familienrecht e.V.
Deutsche Gesellschaft für Agrarrecht
DeutscherAnwaltsVerein

Kontaktformular

Hin­weis zum Daten­schutz