0431 / 97 99 69 94

Erneuerbare Energien

Im Bereich der Erneuerbaren Energien bieten wir Ihnen eine interdisziplinäre Beratung. Hier ist insbesondere die Zusammenarbeit im Rahmen der Bürogemeinschaft mit der Anwaltskanzlei Graf Kerssenbrock und Kollegen hervorgehoben. Rechtsanwalt Dr. Trutz Graf Kerssenbrock und Juristin Dagmar Gräfin Kerssenbrock, LL.M. sind im Rahmen des Energieeinspeisungsgesetz (EEG) bereits gutachterlich tätig gewesen.

Bau- und Genehmigungsrecht

Im Bereich der Anlagengenehmigung beraten wir Sie bei Genehmigungsanträgen und Genehmigungsverfahren. Ferner beraten wir Sie bei bauplanungsrechtlichen Fragen im Rahmen der Erneuerbaren Energien.

Erneuerbare Energien und Erbrecht

Auch im Rahmen des Erbrechts können Biogasanlagen etc. eine Rolle spielen. Nach einem Beschluss des Bundesgerichtshofes (Az: V ZB 1/12) kann ein Grundstück eines landwirtschaftlichen Betriebes, auf dem eine nichtlandwirtschaftliche Nutzung ausgeübt wird (z.B. Windkraftanlage oder Photovoltaikfeld), im Erbfall in einen hofzugehörigen und einen hoffreien Grundstücksteil aufgeteilt werden.

Um den Zusammenhang des Betriebes zu sichern, bietet es sich daher an, bereits vorzeitig Vorkehrungen zu treffen, entweder durch testamentarische oder vertragliche Regelungen. Bei der Ausgestaltung entsprechender Regelungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Erneuerbare Energien und Erbrecht

Auch im Rahmen des Erbrechts können Biogasanlagen etc. eine Rolle spielen. Nach einem Beschluss des Bundesgerichtshofes (Az: V ZB 1/12) kann ein Grundstück eines landwirtschaftlichen Betriebes, auf dem eine nichtlandwirtschaftliche Nutzung ausgeübt wird (z.B. Windkraftanlage oder Photovoltaikfeld), im Erbfall in einen hofzugehörigen und einen hoffreien Grundstücksteil aufgeteilt werden.

Um den Zusammenhang des Betriebes zu sichern, bietet es sich daher an, bereits vorzeitig Vorkehrungen zu treffen, entweder durch testamentarische oder vertragliche Regelungen. Bei der Ausgestaltung entsprechender Regelungen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Agrarförderrecht

Agrarförderrecht

Rechtliche Beratung im Agrarförderrecht.

Agrarförderrecht

Landpachtrecht

Rechtliche Beratung im Landpachtrecht.

Beratung im Rahmen der Erneuerbaren Energien

Die Erneuerbaren Energien sind eng mit der Landwirtschaft verknüpft. Zum einen verfügen die landwirtschaftlichen Betriebe über die erforderliche Fläche für Windenergie-, Photovoltaik- und Biogasanlagen, zum anderen liegt die energetische Umwandlung von nachwachsenden Rohstoffen, landwirtschaftlichen Nebenprodukten und Wirtschaftsdüngern überwiegend in landwirtschaftlicher Hand.

Mit der Nutzung erneuerbarer Energien in der Landwirtschaft sind somit viele Rechtsfragen verbunden, bei denen wir Ihnen beratend zur Seite stehen.

5
Beratung zur steuerlichen und gesellschaftlichen Ausgestaltung Ihres Projektes
5
Beratung zur Ausgestaltung von Substratlieferverträgen für Biogasanlagen
5
Erstellung und Prüfung von Grundstückskauf- und Pachtverträgen
5
Anlagengenehmigung aus baurechtlicher- und immisionschutzrechtlicher Sicht
5
Beratung und Vertretung im Rahmen des EEG (Einspeisvergütung)

Adresse

Björn-Thorben Knoll, LL.M.
Rechtsanwalt
Holstenbrücke 4 - 6
24103 Kiel

Telefon

0431 / 97 99 69 94

Fax

0431 / 97 99 69 88

E-Mail

ra@btknoll.de

Bürogemeinschaft

Graf Kerssenbrock & Kollegen

i

Schwerpunkte

Agrarrecht
Erbrecht
Höferecht

Share This