Nachabfindungsanspruch

Der Nach­ab­fin­dungs­an­spruch nach § 13 HöfeO kommt immer dann zum Tra­gen, wenn der Hof­nach­fol­ger inner­halb einer bestimm­ten Zeit­span­nen zumeist land­wirt­schaft­li­che Flä­chen aus dem ursprüng­li­chen land­wirt­schaft­li­chen Betrieb ver­äu­ßert. Aber auch bei der Ver­äu­ße­rung von Hofin­ven­tar bzw. ‑zube­hör oder der nicht land­wirt­schaft­li­chen Nut­zung kann dem wei­chen­den Erben ein Nach­ab­fin­dungs­an­spruch zuste­hen. Wir bera­ten Sie bei der Durch­set­zung die­ser Ansprü­che oder zei­gen Ihnen Wege auf, dies im Vor­feld eines Hof­über­las­sungs­ver­frag inter­ess­ents­ge­recht zu regeln. 

Nachabfindungsansprüche

Nachabfindung nach § 13 HöfeO

Umfassende Beratung

Höfeordnung Rechtsanwalt

Sobald der Hof­nach­fol­ger Hand­lun­gen vor­nimmt, die nach § 13 HöfeO einen Nach­ab­fin­dungs­an­spruch begrün­den steht den wei­chen­den Erben ein sog. Aus­kunfts­recht zu. Im Rah­men des Aus­kunfts­an­spruchs ist der wei­chen­de Erbe über Ver­fü­gun­gen über land­wirt­schaft­li­che Flä­chen etc. zu infor­mie­ren. Die­se Aus­kunfts­an­sprü­che sind nicht sel­ten bestand­teil einer sog. Aus­kunfts­kla­ge gegen den Hof­nach­fol­ger. 

Anhand der Aus­künf­te kann der wei­chen­de Erbe sodann sein Nach­ab­fin­dungs­an­spruch berech­nen. Hier­bei hat er sich jedoch bereits aus dem Hof­ver­mö­gen sta­men­de Zuwen­dun­gen ent­spre­chend anrech­nen zu las­sen. Nicht sel­ten sind auch Rege­lun­gen aus dem Hof­über­las­sungs­ver­trag ent­spre­chend zu berück­sich­ti­gen, die meist über den Geset­zes­wort­laut hin­aus gehen. 

Bei Fra­gen zu Nach­ab­fin­dungs­an­sprü­chen ste­hen wir Ihnen ger­ne bera­tend zur Sei­te, ver­ein­ba­ren Sie zu die­sem Zwe­cke ein­fach einen Ter­min für ein Erst­be­ra­tungs­ge­spräch.

Ihr Fachanwalt für Agrarrecht u. Fachanwalt für Erbrecht
Individuelle Lösungen

Im Höfe­recht steht Ihnen Rechts­an­walt Björn-Thor­ben Knoll, LL.M. bera­tend zur Sei­te und über­nimmt die recht­li­che Ver­tre­tung im Land­wirt­schafts­ver­fah­ren vor allen Land­wirt­schafts­ge­rich­ten.

Leistungsangebot

Nachabfindung

Individuelle Lösungen

Rechtliche Fragen?

  • Nicht land­wirt­schaft­li­che Nut­zung
  • Ver­kauf von Hofin­ven­tar
  • Ver­kauf von Flä­chen
  • Ein­brin­gung in Gesell­schaf­ten

Rechtliche Lösungen!

  • Aus­kunfts­an­sprü­che
  • Stu­fen­kla­ge 
  • Nach­ab­fin­dungs­an­sprü­che
  • Ver­trag­li­che Gestal­tung 
Mitgliedschaften
Erbrecht Kiel
Erbrecht Rechtsanwalt
Rechtsanwalt Agrarrecht
Rechtsberatung Kiel

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen?

Daten­schutz­er­klä­rung

5 + 14 =

9

Steuerrecht

Steu­er­straf­recht
Ein­kom­mens­steu­er­recht
9

Höferecht

Nach­ab­fin­dungs­an­spruch
Fest­stel­lungs­ver­fah­ren
Weg­fall der Hof­ei­gen­schaft

Adres­se

Hols­ten­brü­cke 4–6, 24103 Kiel

Tele­fon

E‑Mail