0431 / 97 99 69 94

Pferderecht – Rechtsfragen rund um das Pferd

Im Pferderecht werden die Vorschriften über Sachen entsprechend auf Pferde angewandt. Dabei ist zu beachten, dass ein Pferd grade keine Sache ist, wie das OLG München in einer Entscheidung aus dem Jahre 2008 nochmals klarstellte. Dadurch ergeben sich im Pferderecht aber auch eine Vielzahl von rechtlichen Problemen. Insbesondere kann es in dieser rechtlichen Materie zu Beweisproblemen kommen. Es empfiehlt sich daher aus anwaltlicher Sicht, immer einen schriftlichen Vertrag zu schließen. Sei es nun im Rahmen des Pferdekaufs oder hinsichtlich von Einstellverträgen etc.

Pferderecht Rechtsanwalt Kiel

Die Anwaltskanzlei Björn-Thorben Knoll, LL.M. berät und vertritt Sie als Mandant umfassend und individuell im Bereich des Pferderechts. Sowohl bei der außergerichtlichen Geltendmachung als auch bei der gerichtlichen Durchsetzung Ihrer pferderechtlichen Ansprüche.

Pferderecht Rechtsanwalt Kiel

Pferdekaufrecht

Nach der Schuldrechtsreform orientieren sich die Fragen des Pferdekaufrechts alleine an den allgemeinen rechtlichen Regelungen zum Kaufrecht. Rechtliche Probleme entstehen meist dann, wenn bei dem Pferd ein Mangel auftritt. Insbesondere spielen die sog. Ankaufsuntersuchungen im Rahmen von haftungsrechtlichen Fragen eine Rolle.

Pferderecht Rechtsanwalt

Tierarzthaftung

Im Pferderecht spielt das Haftungsrecht eine vielseitige Rolle. Dabei geht es nicht nur um Schäden, die an dem Pferd verursacht werden, sonderen auch um Schäden, die von dem Tier selbst verursacht wurden. Bei etwaigen Behandlungsfehlern gilt es frühzeitig eine Beweissicherung vorzunehmen.

Sportpferd Rechtsanwalt

Pferdesportrecht

Pferde sind nicht nur ein reiner Freizeitspaß. In Deutschland hat der Pferdesport eine gewisse Tradition. Im Rahmen des Pferderechts bildet der Pferdesport eine besondere Rolle, da hier ein etwaiger Mangel, sei es bei der Zucht oder der Behandlung des Pferdes zu erheblichen wirtschaftlichen Schäden führen kann.

5

Erstellung, Prüfung, Überarbeitung von Pferdeeinstellverträgen / Reitbeteiligungsverträgen

5

Durchsetzung von Mängelgewährleistungsansprüchen oder ggf. Abwehr bei ungerechtfertigter Inanspruchnahme

5

Prüfung und eventuelle Rückabwicklung von Pferdekaufverträgen

Adresse

Björn-Thorben Knoll, LL.M.
Rechtsanwalt
Holstenbrücke 4 - 6
24103 Kiel

Telefon

0431 / 97 99 69 94

Fax

0431 / 97 99 69 88

E-Mail

ra@btknoll.de

Bürogemeinschaft

Graf Kerssenbrock & Kollegen

i

Schwerpunkte

Agrarrecht
Erbrecht
Höferecht

Share This