0431 / 97 99 69 94

Unternehmensnachfolge

Im Rahmen der Planung und Gestaltung einer Unternehmensnachfolge sind erbrechtliche, gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Fragen so eng miteinander verknüpft, dass sie eine ganzheitliche Betrachtung erfordern. Profitieren Sie als Mandant von der Bürogemeinschaft mit Graf Kerssenbrock und Kollegen von einer interdisziplinären Beratung im Bereich der Unternehmensnachfolge.

Dabei beschränkt sich das Angebot der rechtlichen Beratung nicht alleine auf die erbrechtliche Gestaltung oder Auseinandersetzung bei im Nachlass vorhandenen Unternehmen. Vielmehr sind wir Ihnen auch bei rechtlichen Fragen des Kaufs und Verkaufs der Unternehmung behilflich.

Unternehmensnachfolge im Erbrecht

Im Bereich der Unternehmensnachfolge im Erbrecht wird insbesondere darauf geachtet, dass die erbrechtlichen Bestimmungen im Einklang mit den Regelungen des Gesellschaftsvertrages stehen. Hier ist ggf. bereits im Vorfelde zu überlegen, welche Gesellschaftsform für Ihr Unternehmen die richtige ist. Es sind für die jeweiligen Gesellschaftsformen spezielle erbrechtliche Besonderheiten zu beachten, damit die Fortführung des Unternehmens auch über Generationen hinweg gesichert ist. Bei diesen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bei mehreren Abkömmlingen ist in der Regel nur einer geeignet, das Unternehmen im Interesse des Unternehmers fortzuführen. Damit auch hier keine den Nachlass auszehrenden Erbrechtsstreitigkeiten geführt werden müssen, beraten wir Sie über Möglichkeiten, wie z.B. Abfindungsregelungen mit den übrigen Abkömmlingen getroffen werden können.

Unternehmensnachfolge durch Firmenverkauf (M&A)

Sollte eine Unternehmensnachfolge im Rahmen einer erbrechtlichen Gestaltung für Sie nicht in Betracht kommen, stehen wir Ihnen auch bei rechtlichen Fragen von Mergers and Acquisitions (M&A) beratend zur Seite. Ihr Vorhaben wird dabei in jeder Phase der Umsetzung rechtlich begleitet.

 

 

Nachlassregelung

Nachlassregelung

Rechtliche Beratung im Bereich der Nachlassplanung.

Erbenhaftung

Erbenhaftung

Möglichkeiten die Haftung auf den Nachlass zu beschränken.

Unternehmensnachfolge

Rechtliche Beratung im Bereich der Unternehmensnachfolge

Sie werden von uns  in allen die Unternehmensnachfolge betreffenden Bereichen beraten und vertreten, von der Gestaltung über die Abwicklung bis zur Interessenvertretung bei Konflikten wegen gescheiterter oder fehlerhafter Nachfolge.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin und überzeugen Sie sich von der Effektivität einer umfassenden rechtlichen Beratung durch unsere Kanzlei im gesamten Umfeld der Betriebsnachfolge.

5

Erhaltung des Unternehmensvermögens sowie Vermeidung einer Auszehrung des Unternehmens durch Erb- und Pflichtteilsansprüche weichender Abkömmlinge

5

Interdisziplinäre Beratung zur Unternehmensnachfolge

5

Konzeption von Unternehmensstiftungen und Familienstiftungen, sowie Entwurf von Testamenten, Erb- und Eheverträgen, Pflichtteilsverzichtserklärungen

5

Betriebsübergaben in der Landwirtschaft

Adresse

Björn-Thorben Knoll, LL.M.
Rechtsanwalt
Holstenbrücke 4 - 6
24103 Kiel

Telefon

0431 / 97 99 69 94

Fax

0431 / 97 99 69 88

E-Mail

ra@btknoll.de

Bürogemeinschaft

Graf Kerssenbrock & Kollegen

i

Schwerpunkte

Agrarrecht
Erbrecht
Höferecht

Share This